Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit (75%) für die Pestalozzischule

Job ID: pfk_sch_03/24_kw_A


Beschreibung

Bei der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft (stjg) dreht sich alles um Menschen von Null bis 99 Jahren: (Klein-)Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senior*innen. Über 850 Mitarbeitende engagieren sich für sie – in Kitas und an Schulen, in Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, ebenso in Jugendfarmen und Abenteuerspielplätzen sowie generationenübergreifend in unseren Stadtteil- und Familienzentren.

Zur Verstärkung unseres Teams an der teilgebundenen Ganztagesschule Pestalozzischule suchen wir ab sofort eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit (75 %)

Der Einsatz erfolgt in der Schulzeit sowie in der Ferienzeit.

Die Pestalozzischule ist eine teilgebundene Ganztagesgrundschule, in der wir Kinder in 12 Klassen fördern und begleiten. Die Pestalozzischule liegt in Stuttgart-Vaihingen und verfügt über ein großes Außengelände mit vielen Grünflächen, einem Schulgarten sowie tollen Räumen für verschiedene Aktivitäten mit den Kindern. Ein gutes Miteinander prägt den Schulalltag an der Pestalozzischule. Als Weltethos-Schule verpflichtet sich die Schule dazu einen friedlichen Umgang miteinander kultur- und religionsübergreifend zu fördern. Die kollegiale Zusammenarbeit wird im gesamten Kollegium hoch geschätzt und gepflegt.Wir bieten Ihnen:

  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Ein wertschätzendes und motivierendes Arbeitsklima mit Freiraum für die Umsetzung von eigenen Ideen
  • Die Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team, sowie mit vielfältigen Partner*innen innerhalb und außerhalb der Ganztagesschule
  • Regelmäßige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einarbeitung und Unterstützung durch die Leitung und das komplette Team vor Ort
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktivem Einkommen. Bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe S 8b TVöD SuE.
  • Gute Verkehrsanbindung sowie die Möglichkeit eines bezuschussten VVS Firmentickets z.B. Deutschlandticket
  • Das Fahrradleasing-Angebot „Jobrad“
  • Monatliche SuE-Zulage und zusätzliche Regenerationstage
  • Zusätzliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung (TVöD)

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Förderung der Kinder während der Mittagsfreizeit sowie bei den zusätzlichen Bildungsangeboten.
  • Durchführung von Angeboten im Tandem mit einer Lehrkraft, einer pädagogischen Fachkraft oder in Eigenständigkeit. Thematische Schwerpunkte sind beispielweise: Medien, Spiel- und Bewegung, Natur und Gesundheit, Theater- und Zirkuspädagogik, Wissenschaft und Technik, Kreativität im musisch-künstlerischen oder handwerklichen Bereich. In den Angeboten unterstützen Sie die Kinder bei der Entdeckung und Entwicklung ihrer Begabungen und Interessen.
  • Gestaltung individueller Lern- und Übungszeiten der Schüler*innen, freier Arbeitsphasen sowie gezielter Förderangebote (in enger Absprache mit den Lehrkräften der Schule)
  • Planung und Gestaltung einer vielfältigen Ferienbetreuung für unsere Kinder, in Absprache mit dem Team und der Leitung

Das bringen Sie mit:

  • Einen staatlich anerkannten Abschluss im pädagogischen Bereich nach dem erweiterten Fachkräftekatalog § 7 KiTaG
  • Inhaltliche Kenntnisse in der Arbeit mit Grundschulkindern sowie einschlägige Berufserfahrung
  • Die Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit allen am Erziehungsprozess beteiligten Personen
  • Flexibilität, Organisationsgeschick und Belastbarkeit
  • Aufgeschlossenheit zum Teamgedanken
  • Eine zugewandte und reflektierte Persönlichkeit, die verlässliche Beziehungen aufbauen und gestalten kann
Sie möchten mehr über die Pestalozzischule erfahren? Dann besuchen Sie unsere Homepage: http://www.pestalozzischule-stuttgart.de

Fragen zum Bewerbungsablauf beantwortet Ihnen gerne das Team Bewerbermanagement: bewerbermanagement@stjg.de.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (kurzes Motivationsschreiben, aktueller Lebenslauf, relevante Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse sowie Informationen zur Verfügbarkeit) senden Sie uns als PDF über unser Karriere-Seite https://www.stjg.de

Wir weisen darauf hin, dass alle Personen, die nach dem 31. Dezember 1970 geboren wurden, gemäß Masernschutzgesetz vor Einstellung mindestens zwei Masern-Schutzimpfungen oder ein ärztliches Zeugnis über eine ausreichende Immunität gegen Masern nachweisen müssen. Liegt eine medizinische Kontraindikation vor, muss diese durch ein ärztliches Attest nachgewiesen werden.

IND-SCH

 


Bewerbung

Haben Sie bereits ein Passwort aus einer vorhergehenden Bewerbung?





E-Mail:    Passwort: Passwort vergessen?