Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit (60%) Aktivspielplatz Krempoli

Job ID: pfk_asp_04/24_kw


Beschreibung

Bei der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft (stjg) dreht sich alles um Menschen von Null bis 99 Jahren: (Klein-)Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senior*innen. Über 850 Mitarbeitende engagieren sich für sie – in Kitas und an Schulen, in Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, ebenso in Jugendfarmen und Abenteuerspielplätzen sowie generationenübergreifend in unseren Stadtteil- und Familienzentren. 

Wir suchen ab sofort zur Unterstützung des pädagogischen Teams auf dem Aktivspielplatz Krempoli eine*n

Erzieher / Sozialpädagoge (m/w/d)

in Teilzeit (60%) unbefristet

Der Aktivspielplatz Krempoli ist eine offene, betreute Einrichtung des Spielplatzvereins Stuttgart Wangen e.V., unterstützt und gefördert von der LHS Stuttgart/Jugendamt. Der Krempoli lädt täglich ein zu einem ebenso bunten wie vielfältigen Programm, das vom handwerklichen Hüttenbau bis hin zum kreativen Nähen reicht.

Die Arbeitszeiten liegen i.d.R. Dienstag bis Samstag, 11-18 Uhr, in den Schulferien Montag bis Freitag, 10-18 Uhr. Nach Absprache müssen auch Vormittage ab 8:30 Uhr für Kooperationen z.B. mit Schulklassen abgedeckt werden. Die Festlegung der Dienstzeiten erfolgt in Absprache mit dem Team. Gewünscht sind der Einsatz an 2 Tagen unter der Woche (einer davon Freitag) sowie jeden 2. Samstag.

Du möchtest mehr über den Aki erfahren? Dann besuche gerne die Website: www.krempoli.org

Deine Aufgaben:

  • Planung, Koordination und Durchführung von offenen und programmatischen Angeboten
  • Organisation und Koordinierung des Holzhütten-Baubereichs
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Kooperationen und Ferienprogrammen
  • Mithilfe im Tierbereich (derzeit Schafe, Mini-Esel, Kaninchen, Katze)
  • Gestaltung von Angeboten im Bewegungs- und Sportbereich
  • Verwaltungs- und Bürotätigkeiten, Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Aktive Teilnahme an regelmäßigen Teamsitzungen und Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen und Eltern

Das bringst Du mit:

  • Einen pädagogischen Ausbildungs- oder Studienabschluss
  • Erfahrung und Freude an der offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • Ausgeprägtes handwerkliches Geschick und viel Kreativität
  • Freude an der Arbeit im Team, mit Ehrenamtlichen und Kooperationspartnern
  • Organisationstalent sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit sowie Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • Positive Grundeinstellung gegenüber der Arbeit mit Tieren
  • Eine offene und wertschätzende Haltung gegenüber allen Menschen
  • Respektvoller Umgang mit Umwelt und Natur
  • Keine Scheu vor Sonne, Wind und Wetter

Wir bieten:

  • Eine spannende, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit auf einem pädagogisch betreuten Aktivspielplatz der Offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • Ein positives Arbeitsklima mit dem Grundgedanken eines achtsamen und gleichberechtigten Miteinanders, sowie einem verantwortungsvollen Umgang mit Umwelt und Natur
  • Regelmäßige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Das VVS-Firmenticket und Jobrad-Leasing
  • Die Möglichkeit persönliche Kompetenzen gewinnbringend im päd. Alltag einzubringen
  • Einen Vertrag mit attraktivem Einkommen (nach TVöD/VKA SuE). Bei Vorliegen der Voraussetzungen Bezahlung mit der Eingruppierung in die Entgeltgruppe S8b/11b.
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge

Gibt es noch Fragen?

Zu inhaltlichen Fragen wende Dich gerne an das Team des

Aktivspielplatzes Krempoli (Email: krempoli@t-online.de , Tel: 0711 - 426478)

Wenn Dich diese spannende und vielseitige Aufgabe interessiert, freuen wir uns auf Deine Bewerbung über unsere Karriere-Seite https://www.stjg.de/karriereFragen zum Bewerbungsablauf beantwortet Dir gerne das Team Bewerbermanagement: bewerbermanagement@stjg.de.

Wir weisen darauf hin, dass alle Personen, die nach dem 31. Dezember 1970 geboren wurden, gemäß Masernschutzgesetz vor Einstellung mindestens zwei Masern-Schutzimpfungen oder ein ärztliches Zeugnis über eine ausreichende Immunität gegen Masern nachweisen müssen. Liegt eine medizinische Kontraindikation vor, muss diese durch ein ärztliches Attest nachgewiesen werden.

 

IND-GRU


Bewerbung

Haben Sie bereits ein Passwort aus einer vorhergehenden Bewerbung?





E-Mail:    Passwort: Passwort vergessen?