Werkstudent (m/w/d) in Teilzeit (45%) für das Ganztagsschulprogramm „Stadtdetektive“

Job ID: wtt_sch_10/22_kw


Beschreibung

Bei der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft (stjg) dreht sich alles um Menschen von Null bis 99 Jahren: (Klein-)Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senior*innen. Über 850 Mitarbeitende engagieren sich für sie – in Kitas und an Schulen, in Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, ebenso in Jugendfarmen und Abenteuerspielplätzen sowie generationenübergreifend in unseren Stadtteil- und Familienzentren.

Der Bereich Ganztagsbildung & Betreuung an Grundschulen und die Einrichtung Lernort Geschichte suchen gemeinsam ab 1. Februar 2023 eine*n

 

Werkstudent (m/w/d) in Teilzeit (45%)

für das Ganztagsschulprogramm „Stadtdetektive“

 

Lernort Geschichte ist eine Einrichtung der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft und macht Angebote der historisch-politischen Bildung zur Geschichte des 20. Jahrhunderts für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Seit 2022 ist innerhalb der Einrichtung die Projektstelle "Demokratiebildung" im Aufbau. Das Team von Lernort Geschichte besteht aktuell aus zwei Hauptamtlichen und 8 Ehrenamtlichen, darunter Lehrkräfte, Historikerinnen und Studierende.

 

Was heißt das?

Das Angebot „Stadtdetektive“ soll an drei Ganztagsgrundschulen umgesetzt werden und ist jeweils auf ein Schulhalbjahr konzipiert. Das Programm findet wöchentlich nachmittags für 1 ½ - 2 Stunden mit Kindern der 3. und 4. Klasse aus den Ganztagsgrundschulen statt.

Das Angebot umfasst Info-, Kreativ-, und Ausflugseinheiten rund um die Themen Nachbarschaft, Stadtgeschichte, religiöse Vielfalt, Nationalsozialismus, Demokratie und Nachhaltigkeit und wird im Tandem mit einer pädagogischen Fachkraft aus den Ganztagsschulen durchgeführt.

 

Deine Aufgaben:

  • Durchführung unseres Programms „Stadtdetektive“ an drei Ganztagsschulen der stjg
  • Begleitung und Betreuung von Kindern während der Exkursionen
  • Dokumentation und Mitentwicklung des Programms

 

Das bringst du mit:

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern
  • Eine gute Allgemeinbildung und Interesse an aktuellen politischen Themen
  • Kenntnisse zur Geschichte des 20. Jahrhunderts und zur Stadtgeschichte Stuttgarts sind von Vorteil
  • Zeitliche Flexibilität
  • Du solltest zudem offen für neue Zugänge in der pädagogischen Vermittlung von demokratiebildenden Themen sein
  • Aktuell andauerndes Studium in einem (sozial-)pädagogischen Studiengang oder artverwandt

 

Wir bieten dir:

  • Du wirst von uns eingearbeitet, geschult und erhältst die notwendigen Unterlagen und Informationen
  • Zur Tätigkeit begleitend finden Team-Treffen und Fortbildungen statt

 

Weitere Infos zum Lernort Geschichte findest du auf unserer Homepage unter www.lernortgeschichte.de.

 

Deine aussagekräftige Bewerbung sendest du uns als PDF über unser Karriere-Seite: https://www.stjg.de/karriere/de/home.html.

 


Bewerbung

Haben Sie bereits ein Passwort aus einer vorhergehenden Bewerbung?





E-Mail:    Passwort: Passwort vergessen?